Referenzen

Referenzen

Referenzen >>

2019 war das emotional schwierigstes Jahr in meinem Leben.

Die Trennung von meinem langjährigen Lebenspartner, der Tod meiner vertrautesten und längsten Freundin und letztlich noch der Tod meiner Mutter. 

Ich wusste im Jahr 2019 zeitweise wirklich nicht mehr, wie ich „auf natürliche Weise“ (z.B. ohne Medikamente), aus diesem Gefühlschaos heraus- und wieder in meine Balance kommen sollte! 

Petra Maria hat mich durch ihr individuelles, kompetentes Coaching, persönlich und sogar längere Zeit telefonisch (!) -mit ihrem umfangreichen Wissen und großen Einfühlungsvermögen, wunderbar und wirklich heilsam- durch diese schwierige Zeit, aufbauend und erfolgreich begleitet!

Ob durch ihr fundamentiertes Wissen um die Wirkung der achtsamen Sprache und somit auch der wichtigen, eigenen Gedankenkontrolle oder durch ihre energetische Heilarbeit!

Für mich persönlich, war vor allem auch ihre erdverbundene (!) Spiritualität und das so wichtige Stärken meines eigenen Urvertrauens sehr motivierend und unterstützend heilend!

Nochmals ein herzliches Dankeschön!

Heidi

 


 

Nach einem schweren Schicksalsschlag, bei dem ich nicht weiterwusste, hat Petra Maria mich mit Ihrer liebevollen Art einfühlsam unterstützt. Ihre Arbeit als energetische Heilerin und auch diverse Meditationsabende haben mir geholfen, diese schwere Phase bewusst zu durchleben und wieder positiv nach vorne zu blicken.

Herzlichen Dank dafür!

Claudia

 


 

Ich bin Petra Maria sehr dankbar für ihre Hilfe und Unterstützung.

Mein Freund und ich haben bereits mehrere Jahre versucht, dass ich schwanger werde. Auch die Ärzte glaubten nicht mehr daran, dass ich auf natürlichem Weg schwanger werde. Sie rieten mir zu einer künstlichen Befruchtung.

Mit der energetischen Behandlung von Petra Maria, dem für mich von ihr ausgewählten Gebet, welches ich 21 Tage täglich wiederholte und natürlich der Kraft von oben, wurde ich nach ca. einem dreiviertel Jahr unerwartet schwanger. Sie schaffte es, die Blockade in meinem Kopf zu lösen.

Ich bin glücklich, dass ich diesen Weg gefunden habe. Und gemeinsam mit meinem Glauben wurde ich mit meiner Schwangerschaft reich belohnt.

Svenja

 

 

Zuletzt geändert am: 09.02.2020 um 16:09

Zurück zur Übersicht